Aktuelles

Gastbeitrag zu Flüchtlingsprojekten: "Es ist eine neue Bürgerbewegung entstanden" Ein Forscherteam um den Ethnologen Werner Schiffauer hat wegweisende Flüchtlingsprojekte in ganz Deutschland untersucht. Die...
EU-Türkei-Abkommen I: Welche Alternativen gibt es zum umstrittenen "Deal"? Laut dem EU-Türkei-Abkommen sollen Flüchtlinge, die über die Türkei nach Griechenland eingereist sind, wieder dorthin zurückgebracht werden....
Expertise: Welche Chancen haben Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt? Oft wird betont, wie wichtig eine eigene Wohnung für die Integration von Flüchtlingen ist. Doch wie wahrscheinlich ist es, dass Geflüchtete geeigneten...
AUS AKTUELLEM ANLASS Zahlen und Fakten: Türkei-Wahlen in Deutschland Am 16. April 2017 wird in der Türkei über eine neue Verfassung zur Einführung eines Präsidialsystems abgestimmt. Präsident Recep Tayyip Erdoğan (AKP)...
Online-Umfrage: Viele Journalisten von Angriffen betroffen Welche Erfahrungen machen Journalisten mit hasserfüllten Angriffen wie "Hate Speech" und körperlichen Attacken? Das Institut für Interdisziplinäre Konflikt- und...
Interview des SWR mit Vorsitzenden des BZI, Memet Kılıç, zum 9. Integrationsgipfel am 14.11.2016 im Bundeskanzleramt, Berlin.
Am 05.08.2015 hat der Präsident des BAMF, Manfred Schmidt, die Delegation des Bundeszuwanderungs- und Integrationsrats (BZI) unter Führung des BZI-Vorsitzenden, Memet Kılıc, empfangen.
Vorstand-BZI
Der Vorstand des Bundeszuwanderungs- und Integrationsrates: Fikret Abaci, Argyri Paraschaki, Satenik Roth, Daniel De Oliviera Soares, Galina Ortmann, Memet Kilic (Vorsitz), Jose Paca, Lajos Fisc
Mitgliedsversammlung in Bonn
Mitgliederversammlung des BZI im Haus der Geschichte in Bonn.Herzlichen Glückwunsch an den neuen Vorsitzenden Memet Kilic!
Der Bundeszuwanderungs- und Integrationsrat fordert die Innenminister der Bundesländer auf, sich nicht nur auf reine Symbolpolitik zurückzuziehen und lediglich über ein NPD-Verbot zu beraten.
Aktuelles abonnieren